Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

In WordPress können über die Funktion wp_nav_menu Navigationsbereiche registriert und im Template platziert werden. Im Administrationsbereich hat der Administrator anschließend die Möglichkeit die Navigationsbereiche mit Menüs zu bestücken.
Je nach Theme sollte geprüft werden, ob ein Bereich auch eine Navigation enthält. Beispielsweise weil die Navigation auf dem Smartphone hinter einem Button versteckt wird und dieser Button natürlich keinen Sinn macht, wenn gar keine Links vorhanden sind.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

WordPress-Navigationsbereich registrieren

Zunächst muss der Navigationsbereich über die functions.php registriert werden. Der Code dazu sieht z. B. wie folgt aus. Hier wird ein Bereich mit dem Bezeichner nav-header registriert. Im Backend wird der Name Header angezeigt.


function kb_register_menus() {
  register_nav_menus(
    array(
      'nav-header' => __( 'Header' ),
    )
  );
}

add_action( 'init', 'kb_register_menus' );
WordPress-Backend mit den zwei Navigationsbereichen Header und Footer
WordPress-Backend mit den zwei Navigationsbereichen Header und Footer

Prüfen, ob dem Bereich ein Menü zugewiesen wurde – has_nav_menu

Um zu prüfen ob der Navigationsbereich ein Menü enthält, nutzen wir die Funktion has_nav_menu. Der Aufbau ist simpel – wenn dem Bereich nav-header ein Menü zugewiesen wurde, wird ein entsprechender Text angezeigt.


<?php 
	if (has_nav_menu('nav-header')) { 
	echo 'Menü wurde zugewiesen'; } 
?>

In der Praxis wird folgender Aufbau wohl noch etwas häufiger zur Anwendung kommen. Hier wird zusätzlich das Menü selbst angezeigt.


<?php  
	$theme_location = 'nav-header'; // Bezeichner des Menübereichs
	if (has_nav_menu($theme_location)) { // Prüfen ob ein Menü zugewiesen wurde
		// Menü ausgeben
		wp_nav_menu( array( 
			'theme_location' => $theme_location, 
			'container' => '' 
		));
		echo 'Menü wurde zugewiesen'; // Beliebigen weiteren Inhalt ausgeben
	}
?>

Links / Quellen

Generate WP Nav Menu
Online-Generator zum Erzeugen von WordPress-Funktionen, u.a. von Menüs
Function Reference/wp nav menu
Detaillierte Beschreibung der wp_nav_menu-Funktion im WordPress-Codex

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – Schreibe einen Kommentar

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

WordPress-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir setzen WordPress seit über 10 Jahren erfolgreich ein und realisieren maßgeschneiderte Websites auf Basis dieses großartigen CMS.

WordPress-Leistungsangebot →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: