icon-arrow-lefticon-arrow

Erklärung

Ein Design System ist in der Regel eine Kombination  aus (Living) Style Guides, Component Libraries und allgemein gefassten Richtlinien – bspw. zur Tonalität von Inhalten oder zur Verwendung von Komponenten. Es dient im Idealfall als »Single Source of Truth«, um das Design verschiedener Plattformen und Channels (z. B. Web, Print, App) möglichst zentral zu steuern. Damit wird sichergestellt, dass sämtliche Aspekte bspw. eines Corporate Design die gleiche Konsistenz und Qualität aufweisen.

Beispiele

Links


Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet:

diegruenen