Design und Code – das Beste aus beiden Welten

Ob Grafik-Tool oder Code-Editor, wir fühlen uns zu Hause und sind geübt darin, Systematiken zu erkennen, komplexe Systeme zu organisieren und Komponenten handwerklich im Grafikprogramm oder direkt im Code herzustellen.

Warum ein Design System?

Digitale Benutzeroberflächen sind komplexe Systeme, die in der Organisation schnell unübersichtlich und inkonsistent werden können. Design Systeme und Bibliotheken können dem entgegenwirken, indem neben einer umfangreichen visuellen Dokumentation auch klare Regeln definiert werden. Im Ergebnis erreichen Teams in kürzerer Zeit bessere und konsistentere Ergebnisse.

Doch wir kennen auch die Schattenseiten schlecht organisierter Systeme. Fehlendes »Team-Alignment« oder zu unflexibel geplante Bibliotheken können dazu führen, dass das System nicht genutzt oder als Belastung empfunden wird. Wir können dabei unterstützen, dass das nicht passiert.

Wie unsere Agentur bei der Arbeit an Design Systemen unterstützen kann

  • Wir führen Stakeholder-Workshops durch um für das Thema zu sensibilisieren
  • Wir schulen Design/Development-Teams in der konkreten Umsetzung
  • Wir führen ein Content Inventory Ihrer bestehenden Anwendung/Website durch und organisieren das Interface
  • Wir erstellen Komponenten-Bibliotheken für konkrete Grafik-Tools – z.B. für Sketch oder Adobe XD
  • Wir entwickeln Frontend-Styleguides auf Basis von HTML/CSS/JavaScript

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: