Erklärung

Die Wortmarke ist der Markenname eines Unternehmens oder eines Produkts und kann als solcher rechtlich geschützt werden.

Die Wortmarke besteht ausschließlich aus Typografie (gestalteter Schrift). Die Wahl der Gestaltung sollte dabei mit der Branche, dem Produkt und der Unternehmensphilosophie harmonieren. Die Wortmarke wird häufig zusammen mit der Bildmarke (Wort/Bildmarke) verwendet, kann jedoch auch einzeln stehen.

Oft wird die Hausschrift oder eine mit der Hausschrift harmonierende Schrift verwendet.

Exemplarisches Beispiel für eine Wortmarke
Exemplarisches Beispiel für eine Wortmarke. Die Bildmarken der Logos sind in diesem Beispiel ausgegraut.

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.