Erklärung

FOIT ist die Abkürzung für »Flash of Invisible Text« und beschreibt das Verhalten von Browsern, den Text einer Website so lange nicht anzuzeigen, bis der externe Font fertig geladen wurde.

Das Verhalten ist, wie in der Tabelle dargestellt, abhängig vom Browser. Safari hat gegenüber Opera beispielsweise kein Timeout, was bedeutet, dass – wenn der externe Font nicht geladen werden kann – gar kein Text angezeigt wird. Beim Internet Explorer kommt es stattdessen zum FOUT (Flash of Unstyled Text).

IE8 IE9 IE10 IE11 Chrome Firefox Safari Safari (iOS) Opera Android
Font Loading FOUT FOUT FOUT FOUT FOIT FOIT FOIT FOIT FOIT FOIT
Timeout n. a. Jan. a. Jan. a. Jan. a. 3 Sek. 3 Sek. 3 Sek.

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.