Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

In Photoshop CS5 wurde endlich ein wirklich lästiges „Problem“ gelöst. Ich muss zugeben, dass ich bisher nicht darüber nachgedacht habe diese Funktion für Photoshop vorzuschlagen … aber jetzt ist sie glücklicherweise da. Es handelt sich um die Funktion Ebenen zu kopieren. Immer wenn Ihr eine Ebene dupliziert wird der Dateiname des Originals inkl. des Zusatzes „Kopie“ für das Duplikat verwendet. Das ist lästig – insbesondere im Screen-Design wo häufig mit Kopien von Ebene gearbeitet werden muss.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

Den Zusatz „Kopie“ entfernen

In Photoshop CS5 könnt Ihr selbst bestimmen ob die Kopien Eurer Ebenen als solche gekennzeichnet werden sollen oder nicht. Um die Funktion zu deaktivieren geht Ihr wie folgt vor:
Öffnet zunächst über den kleinen Pfeil in der oberen rechten Ecke des Ebenen-Bedienfeldes die erweiterten Eigenschaften und wählt anschließend die Optionen aus.

 

Ebenen Bedienfeld

 

Im nun erscheinenden Dialogfenster deaktiviert Ihr die letzte Checkbox.

 

ebenen-bedienfeld2

 

via Docma

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 3 Kommentare

  1. Felix
    schrieb am 11.05.2010 um 12:10 Uhr:

    Kopie von Kopie von Kopie von Beitrag 0

    Ich habe gerade darüber nachgedacht, wie scheisse diese ‚Kopie‘-Nummer von Photoshop doch ist. Was ich aber noch besser fänd: Man kann es selbst bestimmen, wie eine Kopie heißen soll, ob sie nummeriert sein soll oder was auch immer.

    Da fällt mir natürlich wieder so ein geiles Featurerequest ein… ach schade, dass die Jungs von Adobe da so elitär sind! Ich meine, ich nenn denen ein Feature und bekomme nichtmal was dafür… tzz… ne Creative Suite muss da schon drin sein :D

    Antworten
  2. gatzman
    schrieb am 04.05.2010 um 16:38 Uhr:

    Kopie von Kopie von Beitrag 0

    Antworten
  3. gatzman
    schrieb am 04.05.2010 um 16:38 Uhr:

    Kopie von Beitrag 0

    Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →