Erklärung

Ein Fallback im Webdesign ist eine Alternativlösung, auf die zurückgegriffen wird, wenn das gewünschte Ziel nicht erreicht werden kann. Beispielsweise wird anstelle eines Videos ein Bild angezeigt, falls der Browser nicht in der Lage ist das Video abzuspielen.

Viele CSS3-Eigenschaften haben integrierte Fallbacks. Zum Beispiel werden Elemente eckig angezeigt, wenn die Funktion der abgerundeten Ecken (border-radius) nicht vom Browser unterstützt wird.

Um Alternativlösungen für ältere Versionen des Internet Explorers bereitzustellen, werden häufig Conditional Comments verwendet.

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.