Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Erklärung

DPR steht für Device-Pixel-Ratio und beschreibt das Verhältnis von CSS Pixeln zu Device Pixeln. Es ist möglich mit Hilfe von Media Queries das Verhältnis abzufragen.

@media (-webkit-device-pixel-ratio: 2) {
   … 
}

Feedback & Ergänzungen – 1 Kommentar

  1. Ruben
    schrieb am 31.01.2017 um 12:29 Uhr:

    Wie ich das sehe und soweit ich weiß, ist die Definition genau falsch rum. DPR ist das Verhältnis von Device Pixeln zu CSS Pixeln und nicht andersrum.
    Beispiel:
    Physische Auflösung: 2048 x 1600 px
    Logische Auflösung: 1024 x 800 px
    DPR = 2 und nicht 1/2.

    Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: