icon-arrow-lefticon-arrow

Erklärung

Der Ausdruck »DINK« kommt aus dem Marketing und bezeichnet eine Zielgruppe. DINK ist die Abkürzung für »Double Income, No Kids« und beschreibt Paare ohne Kinder mit doppeltem Einkommen. Da sie meinst ein relatives hohes Einkommen erwirtschaften, sind sie eine beliebte Zielgruppe für die Werbung.


Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: