Erklärung

CamelCase bezeichnet eine Schreibweise für Code, die meist in Programmiersprachen (z. B. JavaScript, PHP) zum Einsatz kommt. Bei Camel Case wird das erste Wort immer klein geschrieben und jedes folgende Wort mit einem Großbuchstaben begonnen, ohne dass dazwischen ein Leerzeichen oder ein anderes Trennzeichen kommt.

diesIstEinBeispielFürCamelCode

Feedback und Ergänzungen – 3 Kommentare

  1. Virgil
    schrieb am 08.07.2015 um 00:43 Uhr:

    Naja, in PHP bevorzugt man die Schreibung mit Bindestrichen. Nein?

    • Jonas Hellwig
      schrieb am 08.07.2015 um 09:48 Uhr:

      Bindestriche funktionieren in PHP nicht. Die hier übliche Schreibweise verknüpft Wörter über den Unterstrich. Also so: $meine_variable.

      Aber auch das ist Geschmacksache.

  2. Ziegenberg Daniel
    schrieb am 02.01.2019 um 06:43 Uhr:

    Pascal Case ist eine sehr verwandte Art von CamelCase, dabei wird auch der erste Buchstabe groß geschrieben.

Kommentar zu dieser Seite

Ihr habt Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder dieser Inhalt ist nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns über einen Kommentar. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: