Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Wenn Ihr Eure FBML-Tabs in Facebook um ein hübsches YouTube Video bereichern wollt, so reicht folgendes kleine FBML-Snippet.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.




<fb:swf
swfbgcolor="000000"
imgstyle="border-width:3px; border-color:white;"
swfsrc='http://www.youtube.com/v/ID-des-Videos'
imgsrc='http://img.youtube.com/vi/Pfad-zum-Bild.jpg'
width='340' height='270' />

Die Angaben sollten selbsterklärend sein. Anstelle der YouTube-ID kann auch der absolute Pfad eines Videos gesetzt werden. Das Bild ist optional und dient als Start-Screen des Videos.
Wundert Euch nicht: Bei Verwendung eines Bildes muss 2x geklickt werden bis das Video startet.

Um den Code innerhalb von Facebook verwenden zu können müsst Ihr zuvor die Anwendung FBML installieren. Wie das geht steht hier.

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 3 Kommentare

  1. Aljoscha
    schrieb am 01.02.2011 um 15:03 Uhr:

    Superschöne Seite und die Info, die ich gesucht habe. Dennoch habe ich das Problem gehabt, das wahrscheinlich auch andere hatten: Erst mal nur eine weiße Seite.
    Inzwischen hab ich herausgefunden, warum. Vielleicht hilft das auch anderen: Die Anführungszeichen werden beim Kopieren wohl nicht immer richtig übernommen – das sieht man aber nicht. Also einfach alle Anführungszeichen per Hand ersetzen, dann klappts einwandfrei.

    Antworten
  2. Marco
    schrieb am 22.12.2010 um 13:34 Uhr:

    Hallo Jonas

    Code funktioniert, jedoch wird mir, wenn ich kein Startbild angebe, das Video nicht direkt angezeigt sondern einfach eine weisse Fläche. Du schreibst, das Bild sei optional.

    Mache ich etwas falsch?

    Grüsse aus der Schweiz.
    Marco

    Antworten
    • Jonas Hellwig (Autor)
      schrieb am 22.12.2010 um 16:52 Uhr:

      @Marco: Nein, dass mit dem weißen Screen hatte ich so gemeint. Da hab ich mich unglücklich ausgedrückt. Man muss bei Facebook immer 2x Klicken bis das Video abspielt. Einmal auf das Bild/Weißer Screen einmal auf den Play Button im YouTube Video.

      Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →