icon-arrow-lefticon-arrow

Erklärung

Sekundärfarben sind die Farben, die aus je zwei Primärfarben gemischt werden. Da Sekundärfarben weder mit einem Weißanteil aufgehellt, noch mit einem Schwarzanteil abgedunkelt oder mit einem Komplementäranteil getrübt werden, besitzen sie ihre voll Leucht- bzw. Buntkraft.
Im CMYK-Farbraum sind die Sekundärfarben Rot, Grün und Blau und im RGB-Farbraum sind die Sekundärfarben Cyan, Magenta und Yellow.

Primär- Sekundär und Tertiärfarben im CMYK-Farbraum
Primär- Sekundär und Tertiärfarben im CMYK-Farbraum
Primär- Sekundär und Tertiärfarben im RGB-Farbraum
Primär- Sekundär und Tertiärfarben im RGB-Farbraum

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: