Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Erklärung

Unter »On-Page-Optimierung« versteht man die Schritte in der Suchmaschinenoptimierung, die man auf der eigenen Website durchführen kann, um das Suchmaschinen-Ranking zu verbessern.
Wichtige Faktoren bei der »On-Page-Optimierung« sind unter anderem ein semantisch korrekt ausgezeichneter HTML-Code, sinnvolle Meta-Angaben (»Meta-Titel« und »Meta-Description«) und die Optimierung auf ein Keyword bzw. eine Phrase pro Unterseite. Auch die Performance einer Website wirkt sich auf das Ranking in den Suchmaschinen aus.

Das Gegenstück zur »On-Page-Optimierung« ist die »Off-Page-Optimierung«.

Feedback & Ergänzungen – Schreibe einen Kommentar

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: