icon-arrow-lefticon-arrow

Erklärung

»IoT« steht für »Internet of Things« – oder zu deutsch »Internet der Dinge«. Der Begriff bezeichnet die Vision physische Gegenstände durch den Aufbau einer globalen Infrastruktur zu vernetzen und mit Web Diensten zusammenarbeiten zu lassen.

Das Internet der Dinge soll den Menschen bei seinen Aufgaben unterstützen. Beispiele für IoT-Geräte sind Wearables oder per App steuerbare Haushaltsgegenstände wie Glühbirnen. Viele Geräte senden mittlerweile unbemerkt Daten an den Hersteller um Informationen zur Lebensdauer und dem Nutzungsverhalten analysieren zu können. Hierbei ist für den Endanwender kein direkt spürbarer Mehrwert vorhanden.

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: