Erklärung

HAML ist die Abkürzung für HTML Abstraction Markup Language. Es handelt sich hierbei um eine vereinfachte Auszeichnungssprache. HAML wird vor allem zum Erstellen und dynamischen Befüllen von Template-Dateien verwendet.

HAML-Code sieht wie folgt aus:

!!!
%html{ :xmlns => "http://www.w3.org/1999/xhtml", :lang => "de", "xml:lang" => "de"}
 %head
 %title kulturbanause
 = stylesheet_link_tag 'style'
 %body
 #header
 %h1 kulturbanause
 #content
 - @entries.each do |entry|
 .entry
 %h3.title= entry.title
 %p.date= entry.posted.strftime("%A, %B %d, %Y")
 %p.body= entry.body
 #footer
 %p
 © kulturbanaue

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Ihr Kommentar zu dieser Frage

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu dieser Frage, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.