Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

WordPress wird nicht nur für Blogs und klassische Internetseiten eingesetzt, auch andere Website-Typen bieten sich durchaus an. Lebensläufe, Galerien, Bug-Tracker … die Einsatzmöglichkeiten sind unzählig.
Je exotischer der Einsatzbereich, desto eher kann es vorkommen, dass der Inhaltsbereich nicht zwangläufig ausgefüllt wird. Beispielsweise weil nicht immer eine Beschreibung zu einem Produkt verfügbar ist. Mit folgendem Snippet lässt sich prüfen ob <?php the_content();?> gefüllt ist und je nach Ergebnis ein entsprechender Inhalt ausgeben.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

Das folgende Snippet gibt einen Inhalt aus, wenn <?php the_content();?>nicht gefüllt ist.


<?php if(empty($post->post_content)) { ?>
  <p>Es sind keine Inhalte vorhanden.</p>
<?php };?>

Alternativ kann natürlich auch ein ergänzender Inhalt ausgegeben werden, sobald <?php the_content();?> ebenfalls Inhalte hat.


<?php if(!empty($post->post_content)) { ?>
  <p>Es sind Inhalte vorhanden.</p>
<?php };?>

Die Kombination sieht dann folglich so aus.


<?php  if(!empty($post->post_content)) { ?>
  <p>Es sind Inhalte vorhanden.</p>
<?php } else { ?>
  <p>Es sind keine Inhalte vorhanden. </p>
<?php };?>

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 2 Kommentare

  1. mo-ment
    schrieb am 20.09.2012 um 16:15 Uhr:

    Das erste Nicht [!] streichen. if (empty …

    LG

    Antworten
    • Jonas Hellwig (Autor)
      schrieb am 20.09.2012 um 16:21 Uhr:

      Vielen Dank für den Hinweis. Du hast natürlich vollkommen recht. Ist korrigiert.

      Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

WordPress-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir setzen WordPress seit über 10 Jahren erfolgreich ein und realisieren maßgeschneiderte Websites auf Basis dieses großartigen CMS.

WordPress-Leistungsangebot →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: