Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Die Ordnerstruktur von WordPress unterteilt die verschiedenen Arbeitsbereiche schon von vornherein sinnvoll für unterschiedliche Aufgaben. Häufig arbeitet ihr im gleichen Ordner, in anderen sollte man nur mit großer Vorsicht tätig werden. Wer sich in der Ordnerstruktur von WordPress auskennt, tut sich mit dem Umgang leichter. 

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

Hauptverzeichnis (root)

Im Hauptverzeichnis befindet sich die config.php. Diese Datei enthält neben den Datenbank-Zugangsdaten weitere wichtige Einstellungen. Wenn WordPress noch nicht installiert ist, fehlt die config.php. In diesem Fall dient die wp-config-sample.php als Vorlage.

wp-admin

Dieses Verzeichnis enthält Systemdateien. Hier wird i.d.R. nicht gearbeitet.

wp-includes

Dieses Verzeichnis enthält Systemdateien. Hier wird i.d.R. nicht gearbeitet.

wp-content

Im Verzeichnis wp-content befinden sich alle Daten, die zur Erstellung eines Themes, zur Installation von Plugins, zusätzlichen Sprachen etc. notwendig sind.

wp-content/plugins

Hier werden Plugin-Dateien und Ordner abgelegt.

wp-content/themes

Hier werden Ordner für die verschiedenen Themes abgelegt. Alle Themes, die hier gelistet sind, können im WordPress-Administrationsbereich aktiviert werden. Vorausgesetzt, das Theme enthält die minimal notwendigen Dateien.

wp-content/uploads

Hier legt WordPress Medienuploads ab. Je nach Einstellung werden innerhalb von /uploads weitere Ordner automatisch angelegt.

wp-content/languages

Hier werden Sprachpakete abgelegt, sofern WordPress nicht in Englisch betrieben wird.

wp-content/upgrade

WordPress erstellt diesen Ordner bei der automatischen Aktualisierung des Systems.

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – Schreibe einen Kommentar

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

WordPress-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir setzen WordPress seit über 10 Jahren erfolgreich ein und realisieren maßgeschneiderte Websites auf Basis dieses großartigen CMS.

WordPress-Leistungsangebot →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →