Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Links werden in HTML automatisch unterstrichen dargestellt. Ein unterstrichenes Wort auf einer Website wird daher vom Anwender intuitiv als Hyperlink interpretiert – weshalb man das Gestaltungsmittel der Unterstreichung bewusst einsetzen sollte. Der CSS-Befehl text-decoration:underline; sorgt dafür, dass ein Text unterstrichen wird. Wenn mehr gestalterische Freiheit gewünscht war, haben Designer häufig border-bottom eingesetzt. Das CSS Text Decoration Module Level 3 erweitert die Möglichkeiten von text-decoration um Farben, Abstände und Effekte.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug. Z. B.: Coding for Designers oder Seminar: CSS für Webanwendungen

Die text-decoration Kurzschreibweise

Die wahrscheinlich bereits bekannte CSS-Eigenschaft text-decoration ist eine Kurzschreibweise für die Eigenschaften [text-decoration-line] [text-decoration-style] und [text-decoration-color].

.selektor {
  text-decoration: underline wavy yellowgreen;
}

text-decoration-line

Wenn ihr festlegen wollt wo sich die Linie befindet, verwendet text-decoration-line mit einem der folgenden Werte:

  • underline – Der Text wird unterstrichen
  • overline – Die Linie befindet sich oberhalb des Textes
  • line-through – Der Text wird durchgestrichen
  • blink (veraltet)

text-decoration-style

Wenn ihr beeinflussen wollt welche Form die Unterstreichung hat, könnt ihr mit text-decoration-line – ähnlich wie bei border-style – aus verschiedenen Linienarten wählen:

  • solid – durchgehende Linie
  • dashed – gestrichelte Linie
  • dotted – gepunktete Linie
  • wavy – geschwungene Linie
  • double – doppelte Linie

text-decoration-color

Mit text-decoration-color wird die Farbe bestimmt.

text-decoration-skip

Die Eigenschaft text-decoration-skip führt dazu, dass die Linie an bestimmten Stellen unterbrochen wird. Welche Stellen das sind, legt der Wert fest:

  • ink – Unterlängen des Textes werden ausgespart
  • objects – Inline-Block-Elemente werden nicht unterstrichen
  • spaces – Leerzeichen und Satzzeichen werden nicht unterstrichen
  • edges – Wenn zwei unterstrichene Elemente direkt nebeneinander liegen, wird ein Abstand angezeigt
  • box-decoration: vererbte margin-, padding- und border-Werte werden ausgespart
Dank text-decoration-skip: ink; wird die Unterstreichung bei einer Unterlänge des Textes unterbrochen

text-underline-position

Normalerweise wird die Linie in den Unterlängen eines Textes platziert – weshalb es Sinn machen kann mit text-decoration-skip Unterbrechungen einzufügen. Mit text-underline-position:under; kann die Linie auch nach unten verschoben werden.

Browser-Support

Den detaillierten Browser-Support könnt ihr auf caniuse.com nachlesen.

 

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 5 Kommentare

  1. Kreatives Mädel
    schrieb am 03.05.2021 um 13:37 Uhr:

    Hallo,
    kann man auch einen zweifarbigen Unterstricht gestalten? Also zum Beispiel erst 20% rot und die restlichen 80% grau

    Antworten
    • Jonas Hellwig (Autor)
      schrieb am 07.05.2021 um 09:40 Uhr:

      Ja, wenn du mit oder so Teile des Textes separiert ansprichst.

      Antworten
  2. Inge Held
    schrieb am 06.10.2018 um 21:13 Uhr:

    Cool, das wende ich sofort an! :-)

    Antworten
  3. Paul
    schrieb am 27.11.2017 um 17:32 Uhr:

    Vielen Dank für den Tipp! Da freut sich das Typografenherz ;-)

    Antworten
  4. Michel
    schrieb am 13.11.2017 um 12:51 Uhr:

    Danke für den Tipp. Unterlängen aussparen war mir neu, praktisch.

    Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: