Phase 1: Analyse

Wir müssen Ihr Projekt und Ihr Unternehmen verstanden haben um später auch die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Dazu sichten wir bereits vorhandene Unterlagen, führen Workshops durch und diskutieren gemeinsam Ihre und unsere Ideen.


Phase 2: Inhalte & Navigationsstruktur

Ihre Website braucht erstklassige Inhalte und eine klare Struktur, damit sie erfolgreich ist. Wir erarbeiten mit Ihnen eine funktionierende Sitemap und unterstützen Sie bei der Erstellung spannender, multimedialer und suchmaschinenoptimierter Inhalte. Auch für die folgenden Arbeitsschritte ist diese Vorarbeit sehr wichtig.


Phase 3: Skizzen, Wireframes & Funktionsbeschreibung

Es ist wichtig, Ideen zu visualisieren, zu verfeinern und das Konzept zu optimieren . Aus diesem Grund erstellen wir sehr früh im Projektverlauf Skizzen oder Wireframes der relevanten Seitentypen auf den wichtigsten Geräteklassen.

Funktionen lassen sich visuell oft nicht adäquat abbilden. Wir beschreiben komplexe Funktionen Ihres Projekts detailliert, bevor es im nächsten Schritt in die Umsetzung geht.


Abnahme: Konzeption

Zum Abschluss der Konzeptionsphase erhalten Sie von uns ein Abnahmedokument. Nach Abnahme der bisherigen Arbeiten beginnen wir mit dem »Prototyping«.


Phase 4: Prototyping

Auf Grundlage der Inhalte, Wireframes und Funktionsbeschreibungen erstellen wir einen interaktiven Prototypen der Website. Das detailliert ausgearbeitete Layout ist hier noch nicht relevant. Es geht um die Positionierung der Inhalte, Struktur, Responsiveness und Funktionen. Aus diesem Grund ist der Prototyp bereits technisch in HTML, CSS und JavaScript realisiert und beinhaltet auch das Content Management System, damit Sie möglichst früh einen Blick in den Administrationsbereich werden können. Der Prototyp wird von allen am Projekt beteiligten Personen getestet und von uns Schrittweise verfeinert.  Er durchläuft daher immer mehrere Korrekturschleifen.


Abnahme: Prototyp

Sie erhalten bereits während der Umsetzung des Prototypen einen Link zum Testserver und können den Prototypen auf jedem beliebigen Smartphone, Tablet oder Computer ansehen und testen. Den Abschluss des »Prototypings« stellt die schriftliche Abnahme des Prototypen dar. Sie erhalten dazu von uns eine Abnahmebescheinigung.


Phase 5: Layout (& Illustration)

Auf Grundlage des Prototypen erstellen wir ein statisches Layout einer repräsentativen Unterseite. Anhand dieses Layouts können Sie sehen, welchen visuellen Stil wir uns für das Projekt vorstellen. Wir besprechen das Layout und berücksichtigen Ihre Änderungswünsche. Die detaillierte Ausarbeitung statischer Layouts für weitere Unterseiten ist nicht vorgesehen, da wir diese Layouts nicht benötigen um mit der nächsten Phase des Projekts beginnen zu können.

Auf Wunsch erstellen wir selbstverständlich noch zusätzliche Screens – allerdings sind wir der Meinung, dass Ihr Budget im Frontend-Development sinnvoller eingesetzt ist.


Abnahme: Layout

Sie erhalten von uns ein Abnahmedokument und geben das Layout für die technische Umsetzung frei.


Phase 6: Frontend-Development & Animation

Wir setzen das Layout technisch mit HTML, CSS und JavaScript um, wenden es auf den Prototypen an und fügen – sofern sinnvoll – Übergänge und Animationen ein. Elemente und Ansichten, die im statischen Entwurf des Layouts nicht zu sehen waren, werden von uns im passenden Stil gestaltet. Das Endergebnis ist die vollständig gestaltete Website, für die Sie nach wie vor einen Testlink aufrufen können. Sie können den Stand der Entwicklung daher jederzeit detailliert nachvollziehen und das gesamte Projekt in einer sicheren Umgebung testen.


Phase 7: Qualitätskontrolle & Optimierung im Test-System

Wir testen das Projekt ausführlich anhand unserer internen Qualitätskontrolle. In diesem Zuge besuchen wir die Website mit zahlreichen echten mobilen Endgeräten, optimieren die Ladezeiten, schließen Sicherheitslücken und führen eine On-Page-Suchmaschinenoptimierung durch.


Phase 8: Frontend-Styleguide

Sofern beauftragt, dokumentieren wir das Projekt in Form eines Frontend-Styleguides.


Freigabe zur Onlinestellung

Wir bitten Sie um die Freigabe zur Onlinestellung. Sobald wir die Freigabe von Ihnen erhalten haben, richten wir den Server ein und stellen die Website im Internet bereit.


Phase 9: Qualitätskontrolle & Optimierung im Live-System

Es gibt zahlreiche Qualitätskriterien einer Website, die erst getestet und umgesetzt werden können, wenn das Projekt online ist. Direkt nach der Onlinestellung verbessern wir daher noch einmal die Sicherheit, Performance und Suchmaschinen-Optimierung Ihrer Website.


Phase 10: Dauerhafte Betreuung

Eine Website ist ein »lebendes Projekt«, das stetig optimiert und weiterentwickelt werden sollte. Wir bieten zu diesem Zweck Wartungsverträge an und betreuen Sie gerne auch über den Projektabschluss hinaus.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.