icon-arrow-lefticon-arrow

Inhalte

Das Thema »Responsive Design« beschäftigt Webdesigner bereits seit einigen Jahren. Neben großen, konzeptionellen Herausforderungen müssen sich auch Entwickler mit neuen Techniken vertraut machen, um flexible und robuste Layouts entwickeln zu können.

Dozent Jonas Hellwig im Gespräch mit Seminarteilnehmern der Webinale 2016 in Berlin
Dozent Jonas Hellwig im Gespräch mit Seminarteilnehmern der Webinale 2016 in Berlin

In diesem Seminar erfahren Sie, wie moderne Weblayouts technisch umgesetzt werden. Unabhängig von der Größe des Displays, von der Bildschirmauflösung oder dem verwendeten Browser. Anhand einzelner in sich abgeschlossener Übungen entwickeln Sie flexible Layouts und Komponenten, gestalten optimal lesbare Texte, lernen die neuen CSS-Layout-Module Grid und Flexbox kennen und setzen Breakpoints und Media-Queries sinnvoll und zukunftssicher ein.

Auch die Optimierung von Grafiken für hochauflösende Displays und anspruchsvolle Themen wie Responsive Images stellen für Sie nach diesem Seminar keine Hindernisse mehr dar.


Agenda

  • Grundlagen
    • Klassischer & skalierter Viewport
    • @viewport
    • Die Layout-Typen einer Website
    • Breakpoints & Media Queries
    • Adaptive Layout & Responsive Layout
    • »Progressive Enhancement«
    • »Mobile First« & »Content First«
    • Design im Browser
  • Flexible Layouts entwickeln
    • Flexible Gestaltungsraster entwickeln
    • Ein verändertes Box-Modell
    • Verschachtelte Gestaltungsraster
    • Content Choreography
    • Das Flexbox-Modul von CSS
    • Das Grid-Layout-Modul von CSS
    • Tipps und Tricks mit display:table
    • Responsive Typography
  • Den Workflow optimieren
    • Rapid Prototyping – Schnell funktionale Protoypen entwickeln
    • Platzhalter und Code-Vorlagen
    • Responsive Design testen
    • Zukunftssichere Websites entwickeln
    • Breakpoints »richtig« setzen
  • Technische Einzellösungen
    • Grafiken im Responsive Design – picture, srcset & Co.
    • Videos im Responsive Design
    • Tabellen im Responsive Design
    • Formulare
    • Optimierung für hochauflösende Displays
    • SVG und Webfonts
    • Performance-Optimierung

Diese Schulung bieten wir auch mit konzeptionellem Schwerpunkt an.
Detaillierte Informationen finden Sie hier.


Für wen ist das Seminar gedacht?

Das Seminar richtet sich an Web-Designer mit soliden HTML und CSS-Kenntnissen. Es ist ein Workshop mit Diskussionscharakter geplant. Die Übungen werden gemeinsam am Computer, bzw. an Beamer und Flipchart erarbeitet.


Dozent: Jonas Hellwig

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben UX/UI-, Frontend- & Responsive Design hat er sich auf Workflow-Optimierungen im Design-Prozess spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Fachveranstaltungen anzutreffen und unterstützt mit Seminaren und Workshops Unternehmen bei der Planung, der Gestaltung und der technischen Umsetzung von Website-Projekten.


Kunden-Feedback zu unseren Inhouse-Schulungen

Für mich hat sich der weite Weg von St. Gallen total gelohnt! Ich konnte so viele Wissenslücken schliessen und so viel mitnehmen. Ich freue mich schon sehr, das Gelernte in meinen Berufsalltag einfliessen zu lassen. Sehr guter Workshop, cooler Typ! DANKE!

November 2018, Jeanine Moser, Grafikerin, zurMarke GmbH

Großartiges Einsteigerseminar, das Lust auf weitermachen bringt. Alle Fragen wurden jederzeit beantwortet, Grundlagen solide vermittelt und ein paar lustige/spannende Ausblicke gegeben, was noch so machbar ist.

Mai 2019, Sarah Götze, COO, BCRT (Berliner Centrum für Reise- und Tropenmedizin)

War ein super Vortrag über Webdesignstandards und vor allem ein Blick in die Zukunft des Webdesigns. Danke Jonas!

Juni 2016, Tonguç, @doumaindesign – Quelle

@_kulturbanause Sehr geiles Seminar heute in Bremen, danke! LG Ratgar

Dezember 2014, Ratgar, @JacktheRibber – Quelle

Ich bin total begeistert. Ich hatte schon in den ersten Stunden totale Aha-Erlebnisse. Viele meiner Fragen, die sich für mich als Laien durch Recherche in Foren nicht beantworten ließen, wurden hier mit Leichtigkeit erklärt und beantwortet. Sehr schön! Danke!

März 2017, Bonnie Siebke, UX-Designerin, Cornelsen GmbH


Öffentliche Schulungen für Frontend-Developer

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: