Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Bei der gestalterischen und konzeptionellen Planung einer Website sollte im Mittelpunkt stehen, dass die Besucher möglichst wenig abgelenkt werden. Das bedeutet: Von allem weniger. Seien es Bilder, Texte, Overlays, notwendige Interaktionen oder andere Elemente. Ist das erfüllt, erreichen die Besucher schnell das gewünschte Ziel.

Der Autor ist seit zwei Jahren Mitglied eines Google-Teams für »Mobile Transformation«. In seinem Artikel »UX Trends I Observed at Google as a Mobile UX Lead« fasst er die wichtigsten Erkenntnisse dieses Zeitraums zusammen.

Direkter Link zum Artikel

Geschrieben von kulturbanause Team

thumb

Beiträge bei denen das kulturbanause-Team als Autor angegeben ist, wurden von mehreren Personen in Zusammenarbeit geschrieben. Wir nutzen diesen Blog als öffentliches Archiv und um Web Designern bei ihren alltäglichen Problemen zu helfen. Neben diesem Blog bieten wir noch weitere Trainings-Möglichkeiten wie Schulungen, Bücher oder Video-Trainings an. Detaillierte Informationen findet ihr hier.

Feedback & Ergänzungen – Schreibe einen Kommentar

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: