Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Das XFN (XHTML Friends Network)-Mikroformat zeichnet soziale Beziehungen in Hyperlinks aus. So kann beispielsweise angegeben werden, dass der verwendete Hyperlink auf einen Blog eines Freundes, die Homepage der Ehefrau oder die E-Mailadresse des Arbeitskollegen verweist.

Anwendung von XFN

Über das rel-Attribut von HTML kann über vordefinierte Werte die soziale Beziehung angegeben werden. Dem bestehenden <a>-Tag wird lediglich das relation-Attribut (relation = Beziehung) hinzugefügt und mit den entsprechenden Werten befüllt.

<a rel="XFN-Werte" href="http://www./../example.html">Linktitel</a>

XFN-Werte

Die folgenden Werte können im rel-Attribut verwendet werden:

  • friend Freund, Freundin etc.
  • acquaintance Bekanntschaft
  • contact Flüchtige Bekannte, Kontaktpersonen etc
  • met Jemand den man bereits persönlich getroffen hat
  • co-worker Arbeitskollege oder Mitarbeiter der gleichen Firma
  • colleague Schulkamerad, Kommilitone etc.
  • co-resident Jemand der im gleichen Haushalt lebt
  • neighbor Nachbar
  • child Kind (Sohn, Tochter)
  • parent Elternteil, Erziehungsberechtigter, Adoptivelternteil
  • sibling Geschwister (Bruder, Schwester)
  • spouse Ehegatte (Ehemann, Ehefrau)
  • kin Verwandschaft (Onkel, Tante, Oma, Opa etc)
  • muse Muse (inspirierende Person)
  • crush Jemand in den man verknallt ist
  • date Jemand mit dem man sich trifft
  • sweetheart Liebling, Lebenspartner, Geliebte etc.
  • me Du selbst. Sinnvoll bei Links auf eigene Seiten

Beispiel

Das folgende Code-Snippet zeigt, wie mittels XFN angegeben wird, dass der gesetzte Hyperlink auf das Blog deiner Schwester verlinkt, die mit dir im gleichen Haushalt wohnt und auf die gleiche Schule geht.

<a rel="sibling co-resident colleague" href="http://www.seite-der-schwester.de">Blog meiner Schwester</a>

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 7 Kommentare

  1. Frank
    schrieb am 11.01.2013 um 14:25 Uhr:

    Interesannte Sache, das mit den rel-Attributen! Gibt es auch einen Rückwärtsbezug für „Verlag“ oder „Herausgeber“ und ähnliches? Bzw. gibt es irgendwo eine komplette Liste festgelegter Begriffe?

    Antworten
  2. Websites für das iPhone erstellen und optimieren | kulturbanause blog
    schrieb am 03.04.2011 um 21:28 Uhr:

    […] XFN (XHTML Friends Network) Microformat […]

    Antworten
  3. Wünsche für Dreamweaver CS5? | kulturbanause blog
    schrieb am 13.07.2009 um 00:02 Uhr:

    […] besteht diese Möglichkeit bereits seit Ewigkeiten. Gleiches gilt für das Relation-Attribut um Mikroformate wie XFN schnell anlegen zu […]

    Antworten
  4. Iserlohner
    schrieb am 18.02.2009 um 21:44 Uhr:

    das kannte ich auch noch nicht! werde mir das mal in zukunft etwas geauer ansehen.

    danke für die Informationen und schöne grüße aus dem Sauerland :P

    arndt

    Antworten
  5. Wichtige REL-Attribute für Hyberlinks : Webdesign & Programmierung
    schrieb am 18.02.2009 um 13:56 Uhr:

    […] Einen Artikel zu sozialen Beziehungen(XFN – Bsp. friend,  child…) bei Hyberlinks stellt der Blog des Kulturbanausen zur Verfügung. Bookmarken bei Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue […]

    Antworten
  6. XFN (XHTML Friends Network) Microformat - Kulturbanause | Webdesign Köln
    schrieb am 27.12.2008 um 14:51 Uhr:

    […] here:  XFN (XHTML Friends Network) Microformat – Kulturbanause Leave a […]

    Antworten
  7. Kulturbanause » Websites für das iPhone erstellen und optimieren
    schrieb am 24.09.2008 um 01:18 Uhr:

    […] XFN (XHTML Friends Network) Microformat […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Kulturbanause » Websites für das iPhone erstellen und optimieren Antworten abbrechen

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →