Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Um die Ladezeiten einer Website zu testen bzw. zu bewerten, gibt es mittlerweile einige brauchbare Tools: Da wäre zum Beispiel der Google-Dienst Page-Speed Online oder das Browser-Plugin YSlow von Yahoo. Beide Dienste lassen sich übrigens gemeinsam und sehr komfortabel auf GTMetrix.com online nutzen.
Wenn ihr darüber hinaus überprüfen möchtet wie sich die Ladezeit eurer Website in verschiedenen Ländern und Browsern darstellt, so lohnt sich zusätzlich ein Blick auf die Website LoadsIn.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

Auf LoadsIn lässt sich neben verschiedenen Browsern auch der Standort des Benutzers simulieren. So könnt ihr überprüfen ob eure Website für die jeweilige Zielgruppe auch optimal aufgebaut wird. Neben der reinen Auswertung erstellt das Tool während des Seitenaufbaus auch noch einige Screenshots. So könnt ihr sehen wie eure Seite sich aufbaut und ob es hier noch etwas zu verbessern gibt.

website-ladezeit

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – Schreibe einen Kommentar

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →