Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Die Füllmethoden von Photoshop – wie z.B. „multiplizieren“ oder „weiches Licht“ – bestimmen wie die Pixel verschiedener Ebenen miteinander verrechnet werden. Hierbei wirkt sich in der Regel die ausgewählte, und mit einer Füllmethode versehene, Ebene auf die darunter liegende aus.
Ihr findet die Füllmethoden im Ebenen-Bedienfeld und könnt hier den Modus für die aktuell ausgewählte Ebene festlegen. Wenn ihr nichts verändert, so steht der Wert auf „Normal“. Doch sobald ihr einen Ordner erstellt, ändert Photoshop die Füllmethode auf „Hindurchwirken“, einen Wert der für Ebenen nicht zur Verfügung steht. Was diese Füllmethode bewirkt, möchte ich euch kurz erklären.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug.

Die Füllmethode „Hindurchwirken“ ist der Standard-Wert für Ebenengruppen (Ordner). „Hindurchwirken“ bewirkt, dass alle eingeschlossenen Ebenen ihre individuelle Füllmethode behalten und jede Ebene auf alle anderen Ebenen (auch außerhalb der Gruppe!) wirkt. Visuell ändert sich also erst einmal gar nichts, weshalb es sich hierbei auch um den Standard handelt.

fuellmethode-photoshop-hindurchwirken

Wechselt man die Füllmethode des Ordners nun auf „Normal“, so gilt die individuelle Füllmethode einer sich in der Gruppe befindenen Ebene nur innerhalb dieser. Zuerst wird alles innerhalb der Gruppe verrechnet, und dann erst das Ergebnis als Ganzes mit dem Rest.

Mit Ebenengruppen könnt ihr also den Wirkungsbereich von Füllmethoden maßgeblich beeinflussen.

photoshop-fuellmethoden

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 1 Kommentar

  1. couch
    schrieb am 06.09.2012 um 11:26 Uhr:

    Wieder was gelernt, danke ! :-)

    Antworten

Kommentar zu dieser Seite

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: