Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Flash verliert mit der zunehmenden Verbreitung von HTML5 immer mehr an Boden. Nicht zuletzt weil Apple Flash aus dem iOS verbannt hat. Ob das nun gut oder schlecht ist mag ich hier gar nicht bewerten aber offenbar hat Adobe die Zeichen der Zeit erkannt und stellt nun mit Wallaby ein Konvertierungs-Tool für Flash-Dokumente bereit.

In den Adobe Labs kann die Air-Anwendung Wallaby kostenlos heruntergeladen werden.

adobe-labs

Zu beachten ist jedoch dass Wallaby sich noch im Stadium des Release Candidate befindet – also nicht fehlerfrei ist. Adobe selbst schreibt dazu:

„Wallaby“ is the codename for an experimental technology that converts the artwork and animation contained in Adobe® Flash® Professional (FLA) files into HTML. Wallaby is not a final product and is still in the testing and validation phase. We are not yet able to commit to a roadmap for this experimental technology.

Nichts desto trotz funktioniert die App erstaunlich gut und konvertiert Flash-Dokumente per Klick in HTML5. Ihr solltet jedoch bedenken, dass auch HTML5 nicht alle Möglichkeiten von Flash abdeckt. Je komplexer die Flash-Datei also ist, desto schwieriger wird es das Dokument zu konvertieren.

adobe-wallaby-flash-html5-converter

Ihr könnt Adobe Wallaby in den Adobe Labs herunterladen.

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 3 Kommentare

  1. Norbert
    schrieb am 13.02.2019 um 15:28 Uhr:

    Wallaby wird leider nicht mehr von Adobe Labs angeboten (02-2019). Gibt es alternativ jetzt eine andere Konvertierungssoftware, die kostenlos ist?

    Antworten
  2. André Panné
    schrieb am 04.10.2013 um 21:01 Uhr:

    Flash to HTML5 Konvertierung bleibt ein spannendes Thema – noch liegen der Großteil der Banner-Werbung, aber auch zahllose digitale Assets im Flash Format vor und warten auf einen funktionierende Konvertierungs-Engine.

    pixelplant ist hier auf gutem Wege. Der drag-and-drop Service auf der pixelplant Webseite erlaubt das Konvertieren von Flash, und mit jedem neuen Release werden neue Features von AS2 und AS3 unterstützt.

    Check it out: http://www.pixelplant.com

    Antworten
  3. Malte Köhrer
    schrieb am 05.05.2011 um 23:27 Uhr:

    Wallaby ist derzeit noch eher eine Technik-Demo als ein Release Candidate. Wenn man in die Liste der derzeit unterstützten Flash-Funktionen schaut, sieht man, daß z.B. Actionscript in keiner Version unterstützt wird. Man kann also höchsten einfache Animationen, wie Sie zB. in Flash-Werbebannern eingesetzt werden als HTML 5 exportieren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu André Panné Antworten abbrechen

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →