Zur Suche springen Zur Navigation springen Zum Hauptinhalt springen Zum Footer springen

Wir haben in CSS die Möglichkeit Farbwerte auf unterschiedliche Weise anzugeben. Sehr populär ist hier sicher der Hexadezimal-Wert (z.B. #00FF00). Gerade bei modernen Web-Projekten macht es allerdings durchaus Sinn die Farben im RGBA-Farbmodus (Rot, Grün, Blau, Alpha) anzugeben, da so über CSS die Alpha-Transparenz berücksichtigt werden kann.
Der „HEX 2 RGBA Color Calculator“ wandelt eure Farben in den RGBA-Modus um und erspart euch so lästige Arbeit. Die Transparenz lässt sich anschließend über einen Schieberegler intuitiv anpassen.

Schulungen von kulturbanause

Intensive Trainings mit hohem Praxisbezug. Z. B.: Coding for Designers oder Seminar: CSS für Webanwendungen

Farben von Hexadezimal nach RGB konvertieren

HEX 2 RGBA Color Calculator

via Mathias Schütz

Geschrieben von Jonas

thumb

Jonas ist Gründer der Webdesign Agentur kulturbanause® und des kulturbanause® Blogs. Er übernimmt Projektleitung, Grafik sowie Frontend- und WordPress-Development und hat zahlreiche Fachbücher und Video-Trainings veröffentlicht. Als Dozent leitet er Schulungen und Workshops. Am liebsten beschäftigt er sich mit Projekten und Themen, die ihn gleichermaßen konzeptionell als auch gestalterisch und technisch fordern.

Seminare mit Jonas Hellwig anzeigenJonas Hellwig bei Xing

Feedback & Ergänzungen – 5 Kommentare

  1. Alexander Ruch
    schrieb am 01.08.2011 um 14:49 Uhr:

    Danke, habe ich schon eine weile nach gesucht….
    Nun kann man wieder schneller arbeiten :)

    Antworten
  2. Sacha
    schrieb am 01.08.2011 um 14:05 Uhr:

    Gibt ja schon einige dieser Tools, aber was mir bisher aufgefallen ist, leider sieht keiner dieser Converter wirklich gut aus. Wenn man schon ein CSS3 Tool baut, dann kann man doch auch wenigstens ein bisschen CSS Magie benutzen. :D

    Aber trotzdem eines der besseren Tools, endlich kann man den kompletten color-Wert kopieren.

    Antworten
  3. Sascha
    schrieb am 01.08.2011 um 12:01 Uhr:

    Sehr geiles Tool… sowas braucht man ständig.
    Vielen Dank für den Hinweis!

    Antworten
  4. Kathi
    schrieb am 01.08.2011 um 10:33 Uhr:

    Solche kleinen Tools sind wirklich eine Bereicherung.
    Ich frag mich allerdings noch heute, warum man sowas nicht zu Schulzeiten nutzen durfte, sondern die RGB und HEX-Werte immer schön umrechnen durfte. Aber egal… die Schulzeit ist vorbei, jetzt kann ich nutzen was ich will. :-)

    Antworten
  5. Flowsen
    schrieb am 01.08.2011 um 10:13 Uhr:

    Die kleinen Tools sind doch immer noch die Besten.
    Simple ohne viel Schnickschnack und macht was es soll.

    Herrlich!
    Lese gerade das Buch CSS3 aus dem Addison-Wesley.
    Bin mal gespannt, was mich erwartet, aber ich freu mich drauf! :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Sacha Antworten abbrechen

Wir freuen uns über Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise zu Fehlern. Wir lesen jeden Eintrag, veröffentlichen aber nur, was den Inhalt sinnvoll ergänzt.

Website-Projekte mit kulturbanause

Wir wissen wovon wir reden. Wir realisieren komplette Projekte oder unterstützen punktuell in den Bereichen Design, Development, Strategy und Content.

Übersicht Kompetenzen →

Schulungen von kulturbanause

Wir bieten Seminare und Workshops zu den Themen Konzept, Design und Development. Immer up-to-date, praxisnah, kurzweilig und mit dem notwendigen Blick über den Tellerrand.

Übersicht Schulungsthemen →