icon-arrow-lefticon-arrow

Kurzbeschreibung

Die Möglichkeiten mit geringem Aufwand responsive und semantisch korrekte Weblayouts zu erstellen waren nie vielfältiger als heute. Neuere Techniken wie CSS Grid und Flexbox ergänzen etablierte Lösungen wie die Positionierung mittels float, die display-Eigenschaft oder die CSS transform-Eigenschaft. Und man muss sich nicht einmal für eine Layouttechnik entscheiden: Moderne CSS-Layouts nutzen verschiedene Techniken in Kombination und machen sich die Stärken der jeweiligen Ansätze zunutze. Somit entstehen flexible Komponenten und robuste Layouts die auf jeder Bildschirmgrösse eine gute Figur abgeben.

In diesem Workshop werden Sie anhand zahlreicher, in sich abgeschlossener Übungen einzelne Website-Komponenten sowie ganze Seitenlayouts entwickeln. Der Fokus liegt hierbei  stärker auf der (responsiven) Architektur des Layouts und weniger auf der ästhetisch detaillierten Ausgestaltung mit Verläufen, Farben, Icons etc.  Nach diesem Workshop sind sie in der Lage angelieferte Layouts schnell und solide umzusetzen, schnelle Klick-Dummies herzustellen und bestehende Websites Stück für Stück zu modernisieren.

Wir klären im Rahmen der Schulung u.a. Fragen wie diese:

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Inline-Block- und einem Block-Element?
  • Woran orientieren sich absolut positionierte Elemente?
  • Was ist der Unterschied zwischen translateX(-100%); und left: -100%;?
  • Für welche Eigenschaften steht die Kurzschreibweise flex: 1;?
  • Welches Layout entsteht mit grid-template-rows: repeat(3, minmax(min-content, 500px));?

Darüber hinaus erhalten Sie detaillierte Schulungsunterlagen zu allen behandelten Themen.


Agenda des CSS-Layout-Workshops

  • Block- ,Inline- & Inline-Block-Elemente verstehen und einsetzen
  • Floating, float-Basierte Layouts und flow-root
  • Das CSS-Boxmodell verstehen und manipulieren – box-sizing, background-clip & Co.
  • Die CSS display-Eigenschaft verstehen und einsetzen
  • Die CSS position-Eigenschaft verstehen und einsetzen
  • Responsive Layouts mit und ohne Media Queries erstellen
  • Layout mit klassenbasierte CSS-Gestaltungsrastern aufbauen (aka. Bootstrap-Grid)
  • Layouts und Komponenten mit Flexbox aufbauen
  • Layouts und Komponenten mit CSS Grid aufbauen
  • Moderne Layouttechniken (Flexbox, Grid etc.) kombinieren
  • Die transform-Eigenschaft verstehen und einsetzen
  • Mit CSS Shapes das Floating-Verhalten optimieren
  • neue Einheiten und Funktionen kennenlernen: vh/vw, minmax(), calc(), display:contents; …
  • CSS-Selektoren und Methodologien

Dozent

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben UX/UI-, Frontend- & Responsive Design hat er sich auf WordPress und Workflow-Optimierungen im Web Design spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen zum Thema Webdesign anzutreffen und unterstützt Digitalagenturen und Unternehmen bei der Planung und bei der technischen Umsetzung von Web-Projekten.


Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Vielen Dank für die sehr kurzweiligen, spannenden Seminartage. Ich werde vielen von dem Gelernten direkt in meinen Projekten berücksichtigen. Auf konkrete Fragestellungen habe ich effiziente Antworten erhalten.

April 2017, Ann-Kathrin Fischer, Projektleitung/Konzeption/Layout, soldan kommunikation

Ich fand den Kurs super aufschlussreich. Dozent sehr angenehm, gut verständlich, Inhalt sehr gut, umfangreich.

Mai 2017, Philippe Rothen, Frontend, infoklick.ch

Der Workshop zu SVG-Grafiken war spannend, zukunftsweisend und in einem breiten Arbeitsumfeld bereichernd. Jonas Hellwig gibt einen umfassenden Einblick in Anwendungsgebiete und fokussiert gekonnt die individuell relevanten Schwerpunkte. Ein intensiver und wertvoller Lehrgang – besonders an der Schnittstelle zwischen Gestaltung und Entwicklung, der zu neuen Ansätzen motiviert und mir als Designer technische Möglichkeiten verständlich und zugänglich macht.

April 2017, Miriam Stepper, Grafik-Designerin, infoclick.ch

Ich bin mit großen Erwartungen zu diesem Seminar gekommen und diese wurden auch voll erfüllt. Trotz des komplexen Themas war es ein sehr kurzweiliges Vergnügen Jonas Hellwig zuzuhören. Die Themenschwerpunkte wurde verständlich erklärt und ich konnte jede Menge neues Wissen daraus mit nach Hause nehmen. Sollte es für mich wieder Bedarf für eine Weiterbildung geben so wird kulturbanause.de sicherlich die erste Adresse sein an welcher ich anfragen werde.

November 2016, Jörg Aderhold, JAderBass webdesign

Es waren zwei wertvolle, prall mit Wissen angefüllte Tage. Der Vortrag war sehr verständlich. Danke auch, dass soviel Raum für Fragen blieb.

November 2017, Gudrun Wichelhaus-Decher, Kommunikationsdesignerin, IG Metall Vorstand


Zur Schulung »CSS Layouts« vergleichbare öffentliche Termine

Alle öffentlichen Schulungen anzeigen

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: