aaa

Kurzbeschreibung

Das vektorbasierte Web-­Grafikformat SVG hat in der letzten Zeit enorm an Popularität gewonnen. SVGs können ohne Qualitätsverlust skaliert werden, sehen auf jedem Display scharf aus und können darüber hinaus animiert oder mit Interaktionselementen versehen werden. In diesem Seminar lernen Sie anhand in sich abgeschlossener Übungen die Möglichkeiten von SVG kennen.

Zunächst erfahren Sie, wie SVG-­Grafiken mit Hilfe von Adobe Illustrator und/oder Sketch erstellt werden und was Sie bereits bei der Gestaltung der Grafik beachten sollten. Anschließend lernen Sie die verschiedenen Export-­Einstellungen kennen und erfahren, wie Browser-­Kompatibilität, Bildqualität und Dateigröße entscheidend beeinflusst werden können. Auch verschiedene Plugins und Tools zur Optimierung der SVGs werden vorgestellt.

Im zweiten Teil des Seminars lernen Sie SVG-­Dokumente aufgebaut sind und wie der SVG-Code manipuliert werden kann. Sie werden Mouse-­Over-­Effekte erstellen, die Grafiken umgestalten oder Breakpoints hinzufügen, um unterschiedliche Grafiken für unterschiedliche Displaygrößen zu erstellen. Neben den nativen Möglichkeiten von SVG existieren dazu auch diverse CSS-­Eigenschaften.

Der letzte Teil des Seminars beschäftigt sich mit dem Thema SVG-­Animation. Auch hier existiert eine native SVG-Syntax mit der beispielsweise Elemente an Pfaden entlang bewegt werden können. Darüber hinaus lassen sich auch zahlreiche CSS-Animationstechniken auf SVG anwenden.


Agenda

  • SVG-­Grafiken mit Adobe Illustrator erstellen
  • SVG-­Grafiken exportieren und optimieren
  • SVG-Grafiken einbinden
  • Fallback-Lösungen
  • Der Aufbau eines SVG-­Dokuments
  • SVG-­Grafiken mit CSS umgestalten
  • Interaktionen hinzufügen
  • Responsive SVG-­Grafiken
  • SVG Sprites und Icon-Systeme
  • SVG-­Animationen mit CSS
  • Tools und Hilfsmittel

Voraussetzungen & Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Webdesigner und Frontend-­Developer. Solide Kenntnisse in Adobe Illustrator und Photoshop sowie in HTML und CSS werden vorausgesetzt.

Die Sprache des Seminars ist Deutsch. Die Schulungsunterlagen werden ebenfalls in deutscher Sprache bereitgestellt.


Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Tolles und kurzweiliges Seminar! Ich hätte nicht gedacht, in so kurzer Zeit so viel zu lernen und zu verstehen. Ich habe richtig viel Spaß am Thema gewonnen.

Mai 2019, Phil Hoffmann, International Marketing, DKMS GmbH

Sehr guter Workshop mit tief gehenden XD-Aufgaben. Sehr hoher Lerneffekt.

April 2019, Tom Meurer, Frontend Designer, Lekkerland

War ein super Vortrag über Webdesignstandards und vor allem ein Blick in die Zukunft des Webdesigns. Danke Jonas!

Juni 2016, Tonguç, @doumaindesign – Quelle

Im Gegensatz zu anderen Schulungen hat diese inhaltlich genau das behandelt, was wir lernen wollten, mit einem Dozenten vom Fach, der alle Probleme und Lösungen kennt. Sehr kompetent, die weite Anreise hat sich definitiv gelohnt. Gerne wieder!

November 2018, Nicole Klose, Bärbel Drexel GmbH

Meine Erwartungen an den Kurs wurden zu 100% erfüllt. Jonas schafft es einfach komplexe Dinge kurzweilig und gut verständlich zu vermitteln. Am besten hat mir die »gelebte Flexibilität« bei den Themen gefallen. Durch die überschaubare Anzahl an Teilnehmern war viel Raum für Fragen da und es wurde nicht einfach die Agenda nach Plan herunter gespult. Danke für zwei tolle Tage, ich komme wieder – keine Frage ☺

November 2017, Holger Neuner, Inhaber 47GradNord – Agentur für Internetlösungen


Öffentliche Schulungen für Frontend-Developer

Themenverwandete Schulungsthemen

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: