icon-arrow-lefticon-arrow

Kurzbeschreibung

Mit dem Siegeszug des Responsive Webdesign hat sich auch der Workflow bei der Erstellung von Websites erheblich verändert. Vor allem Konzepter und Designer empfinden das als Herausforderung, da statische Mockups, Wireframes und Layouts nicht die notwendige Flexibilität des Endprodukts abbilden können. An die Stelle der Wireframes sind interaktive Prototypen getreten, die mit HTML und CSS erstellt werden und im Idealfall sogar bis zum fertigen Produkt weiterentwickelt werden. Hergestellt werden diese Prototypen entweder von einem Frontend-Entwickler oder mit Hilfe sogenannter CSS Frameworks. Diese Frameworks beinhalten zahlreiche Website-Elemente sowie ein flexibles Gestaltungsraster und erleichtern die Erstellung eines Prototypen erheblich. Das populärste CSS-Frameworks nennt sich »Bootstrap« und kann heute fast als Brachenstandard bezeichnet werden.

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie wie Website-Prototypen und »Klick-Dummies« mit Bootstrap erstellt werden. Anhand anschaulicher Beispiele lernen Sie die notwendigen HTML- und CSS-Grundlagen kennen, ohne tiefer als notwendig in den Code einsteigen zu müssen. Sie erfahren wie das Gestaltungsraster von Bootstrap funktioniert, welche Module und Funktionen es gibt und wie Sie vorgefertigte Elemente individualisieren. Nach diesem Schulungstag sind Sie in der Lage Website-Prototypen mit Bootstrap zu erstellen. Ihre Kollegen aus der Abteilung »Frontend« werden es Ihnen danken.

Agenda

  • HTML- CSS- & Responsive Design-Grundlagen
  • Die Funktionsweise von CSS Frameworks
  • Überblick Bootstrap
  • Das Gestaltungsraster von Bootstrap – Zeilen, Spalten und Einrückungen
  • Die Module und Komponenten von Bootstrap
  • Bootstrap herunterladen und »installieren«
  • Bootstrap-Module verwenden und individualisieren
  • Header, Sektionen, Teaser-Elemente und Panels verwenden
  • Slider und Bildergalerien einbinden
  • Navigationselemente und Schaltflächen einbauen
  • Accordions, Tooltips & Co. einbauen
  • Formulare integrieren
  • Verschiedene Website-Beispiele mit Bootstrap erstellen
  • Bootstrap-Skinning
  • Templating

Voraussetzungen & Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Konzepter und Designer ohne bzw. mit geringen HTML- und CSS-Kenntnissen, die Websites oder Prototypen mit Bootstrap erstellen möchten.

 

Dozent

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben UX/UI-, Frontend- & Responsive Design hat er sich auf WordPress und Workflow-Optimierungen im Web Design spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen zum Thema Webdesign anzutreffen und unterstützt Digitalagenturen und Unternehmen bei der Planung und bei der technischen Umsetzung von Web-Projekten.

Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Ein sehr interessantes, hilfreiches und praxisorientiertes Seminar. Didaktisch gut aufbereitet und motivierend präsentiert. Vielen Dank dafür.

November 2016, Dejan Perc, Leiter Digitales Marketing, ACE Auto Club Europa

Vielen Dank für zwei spannende Tage Input und Austausch. Jonas leitet die Seminare hochpräzise und aufmerksam, er geht jederzeit flexibel und geduldig auf wirklich alle Fragen ein und findet einen passenden Lösungsweg. Besonders wertvoll für mich, ist Jonas' spürbar große persönliche Leidenschaft für einerseits die Optimierung der komplexen Thematik selbst, aber vor allem auch die Lehre – eine ehrliche Begeisterung, die sich auf die Teilnehmer überträgt und konzentriertes Arbeiten auf hohem Niveau garantiert. Ein Seminar, das man mit fundiertem Wissen vom Jetzt bis in die nahe Zukunft verlässt und einer großen Freude direkt loszulegen.

November 2016, Miriam Stepper, Art Director, infoklick.ch

Ich verneige mich! Wunderbarer Vortrag wie das mit dem Design im Web heute funktioniert!

August 2015, David Hellmann – Quelle

Top Dozent mit sehr umfangreichem Know-how. Ich habe sehr viel gelernt. Danke!

November 2016, Tatiana Teusch, Entwicklerin, GDV e.V.

Der Workshop zu SVG-Grafiken war spannend, zukunftsweisend und in einem breiten Arbeitsumfeld bereichernd. Jonas Hellwig gibt einen umfassenden Einblick in Anwendungsgebiete und fokussiert gekonnt die individuell relevanten Schwerpunkte. Ein intensiver und wertvoller Lehrgang – besonders an der Schnittstelle zwischen Gestaltung und Entwicklung, der zu neuen Ansätzen motiviert und mir als Designer technische Möglichkeiten verständlich und zugänglich macht.

April 2017, Miriam Stepper, Grafik-Designerin, infoclick.ch

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: