icon-arrow-lefticon-arrow

Kurzbeschreibung

Bei der Entwicklung moderner und individuell gestalteter Websites werden mittlerweile zahlreiche Grafikprogramme und Coding-Techniken kombiniert. Nur so kann ein charakteristisches, flexibles und performantes Layout entstehen. Die Palette reicht von »klassischen« Layout-Elementen, die mit Hilfe von CSS erstellt werden, über komplexe Gestaltungsmöglichkeiten, Farbschemata und Styleguides mit Hilfe von Präprozessoren wie Sass bis hin zu »echten« grafischen Elementen mit Hilfe des codebasierten Dateiformats SVG. Und auch Pixelgrafiken und Webfont-Icons spielen nach wie vor eine große Rolle.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie mit Hilfe von CSS, Photoshop und Illustrator attraktive Grafiken entstehen und im Browser zu robusten Design-Elementen kombiniert werden. Neben den Grundlagen des »Design in the Browser«-Workflows, lernen Sie zahlreiche Tipps und Tricks kennen um mit geringem Aufwand hochwertige grafische Effekte zu erreichen. Die neuen Web-Funktionen der Adobe Creative Cloud werden dabei ebenso behandelt wie neue CSS-Techniken, CSS-Animationen, Transformationen und das Dateiformat SVG inkl. der damit verbundenen Animationsmöglichkeiten. Sie lernen, was Sie bei der Gestaltung von SVG in Illustrator und Co. beachten sollen und wie Sie SVG-Grafiken exportieren, einbinden und optimieren können.

Darüber hinaus bietet das Format SVG faszinierende Möglichkeiten in Kombination mit CSS und JavaScript, denn Sie können SVGs umfärben, animieren und anderweitig manipulieren. Auch im Zusammenhang mit responsive Design bietet das Format spannende Möglichkeiten.

Das müssen Sie mitbringen

Um die Beispiele live erarbeiten zu können benötigen Sie einen Notebook mit einem Code-Editor Ihrer Wahl, Google Chrome, Photoshop und Illustrator.

Zielgruppe

Die Sprache des Seminars ist Deutsch. Die Schulungsunterlagen werden ebenfalls in deutscher Sprache bereitgestellt.

Dozent: Jonas Hellwig

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben UX/UI-, Frontend- & Responsive Design hat er sich auf WordPress und Workflow-Optimierungen im Web Design spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen zum Thema Webdesign anzutreffen und unterstützt Digitalagenturen und Unternehmen bei der Planung und bei der technischen Umsetzung von Web-Projekten.

Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Ich bin mit großen Erwartungen zu diesem Seminar gekommen und diese wurden auch voll erfüllt. Trotz des komplexen Themas war es ein sehr kurzweiliges Vergnügen Jonas Hellwig zuzuhören. Die Themenschwerpunkte wurde verständlich erklärt und ich konnte jede Menge neues Wissen daraus mit nach Hause nehmen. Sollte es für mich wieder Bedarf für eine Weiterbildung geben so wird kulturbanause.de sicherlich die erste Adresse sein an welcher ich anfragen werde.

November 2016, Jörg Aderhold, JAderBass webdesign

Meine Erwartungen an den Kurs wurden zu 100% erfüllt. Jonas schafft es einfach komplexe Dinge kurzweilig und gut verständlich zu vermitteln. Am besten hat mir die »gelebte Flexibilität« bei den Themen gefallen. Durch die überschaubare Anzahl an Teilnehmern war viel Raum für Fragen da und es wurde nicht einfach die Agenda nach Plan herunter gespult. Danke für zwei tolle Tage, ich komme wieder – keine Frage ☺

November 2017, Holger Neuner, Inhaber 47GradNord – Agentur für Internetlösungen

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Termin, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: