icon-arrow-lefticon-arrow

Kurzbeschreibung

Die Anforderungen im Webdesign haben sich in den letzten Jahren rasant verändert. Kurzfristige Trends und langfristige Entwicklungen haben eine schier unüberschaubare Flut an neuen Online-­Tools, Open-­Source-­Scripten und Programmen hervorgebracht.

Auch Platzhirsch Adobe ist mit neuen Apps und neuen Funktionen mit von der Partie. Doch was können die neuen Hilfsmittel? In welchem Zusammenhang stehen sie zueinander und zur technologischen Entwicklungen im Netz? Und wie sinnvoll lassen sie sich in den Workflow integrieren?

In diesem Vortrag lernen Sie viele neue Tools und Funktionen anhand praxisnaher und anschaulicher Beispiele kennen. Ziel des Vortrags ist es, beurteilen zu können welche Dienste Ihren Arbeitsalltag tatsächlich erleichtern.

Agenda

  • ein neuer Workflow erfordert neue Tools
  • Open Source-Scripte
  • Generatoren
  • Frameworks
  • Online-Tools
  • Adobe Edge Tools & Services
  • Neue Web-Funktionen in der Creative Cloud
  • Drittanbieter-Plugins für Photoshop & Co.

Zielgruppe

Konzeptioner, Webdesigner, Entwickler sowie Projektmanager von Web-Projekten.
Grundkenntnisse des Webdesigns sind sinnvoll für das Verständnis des Vortrags.
Die Sprache des Seminars ist Deutsch. Die Schulungsunterlagen werden ebenfalls in deutscher Sprache bereitgestellt.

Dozent: Jonas Hellwig

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben Responsive Design hat er sich auf WordPress, Photoshop und Workflow-Optimierungen im Web Design spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen zum Thema Web Design anzutreffen und unterstützt Web-Agenturen und Unternehmen bei der Planung und bei der technischen Umsetzung von Web-Projekten.

Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Vielen Dank für das tolle Seminar. Hat mir viel gebracht. Für das Anwenden wäre noch so eine Art Prio-Liste cool.

November 2016, Thomas Mohr, Projekteiter HMI, UX, UI (SCA Part Of Atlas Copco Group)

Zwei Tage mit großartigem Input - danke an Jonas. Es war die reine Freude jemandem zuzuhören, der unglaublich kompetent und mit vielen Beispielen und Praxiserfahrungen das umfangreiche Thema RWD so verständlich und interessant rüberbringt, dass wir gern noch mehr davon gehabt hätten. Wirklich fantastisch - wir empfehlen Euch sehr,  jederzeit. Vielen Dank auch für die umfangreiche Seminardokumentation.

April 2017, Friederike Kussin, Design und Internettechnik, Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Termin, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: