Kurzbeschreibung

Mit CSS lassen sich mittlerweile erstaunliche visuelle Effekte erzeugen. Mit den neuen Techniken wie Filtern, Masken, Überlagerungseffekte oder Blendmodi können Sie beispielsweise Fotos und Grafiken im Browser manipulieren. In Kombinationen mit Verläufen, verschiedenen Hintergrundgrafiken, Transformationen oder Skalierungen lassen sich eindrucksvolle Layouts erstellen, die in Sachen grafischer Brillanz einem Photoshop-Layout in nichts nachstehen.

In dieser Session lernen Sie anhand praxisnaher Beispiele kennen, wie Sie Pixelgrafiken, Vektoren und CSS-Techniken so kombinieren, dass das Endergebnis wie in Photoshop erstellt aussieht. Dabei lernen Sie nicht nur zahlreiche Tipps und Tricks zur Gestaltung kennen, sondern auch neue Techniken wie CSS Masks, CSS Filters, CSS Blend Modes oder CSS Overlay Effects.

Slides

Die Slides des Vortrags können unter folgendem Link eingesehen werden: Slides »Flat ist nicht genug«

Dozent: Jonas Hellwig

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben Responsive Design hat er sich auf WordPress, Photoshop und Workflow-Optimierungen im Web Design spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen zum Thema Web Design anzutreffen und unterstützt Web-Agenturen und Unternehmen bei der Planung und bei der technischen Umsetzung von Web-Projekten.

Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Ich verneige mich! Wunderbarer Vortrag wie das mit dem Design im Web heute funktioniert!

August 2015, David Hellmann – Quelle

@_kulturbanause Sehr geiles Seminar heute in Bremen, danke! LG Ratgar

Dezember 2014, Ratgar, @JacktheRibber – Quelle

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Ihr Kommentar zu diesem Termin

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Termin, nutzen Sie bitte das Kommentar-Formular.

Ihr Kommentar wird überprüft bevor er auf der Website erscheint. Nicht themenrelevante Beiträge werden gelöscht.

Mit diesen Kunden haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet.