Kurzbeschreibung

Die Basis erfolgreicher Websites ist ein optisch ansprechendes, stimmiges und benutzerfreundliches Layout, eine durchdachte Seitennavigation, hochwertige Icons und natürlich auch interessante Inhalte.

Angefangen bei medienrelevanten Gestaltungsgrundsätzen über Zielgruppe, Viewport, Raster und Navigationskonzepte bis hin zur detailreichen Ausarbeitung des Layouts lernen Sie in diesem Seminar die unterschiedlichen Phasen des Webdesign-Workflows kennen und erfahren nützliche Praxistipps für das effiziente Webdesign in Photoshop.

Inhalte

  • Konzeptionelle Vorüberlegungen
    • Webrelevante Gestaltungsgrundsätze
    • Zielgruppe und Konventionen
    • Farben
    • Gestaltungsraster, Viewport & Co.
    • Webtypografie, Web-Schriften
    • Navigationskonzepte
    • Aktuelle Trends in Bezug auf Technik und Design
    • Tipps zur einfachen technischen Umsetzbarkeit
  • Umsetzung in Photoshop
    • Farbkonzepte entwickeln, u. a. mit dem Kuler
    • Raster mit Fixgrößen für Bannerwerbung, Facebook-Buttons etc.
    • Buttons: Aqua-, Metall- und Aero-Buttons
    • Candybar- und Tab-Navigation
    • Pinselspitzen entwerfen
    • Eigene Muster entwickeln
    • Eigene Strukturen entwickeln
    • Plastische Wirkungen erzeugen
    • Basics zu Spiegelungen
    • Verläufe, Ebenenstile, Smartfilter
    • Textdesign: Pfadtext, 3D-Text, Letterpress-Effekt u. a.
    • Badges: Glanzstern, Post-it, Tesafilm, Sticker
    • Slicen des Layouts
    • Für Web und Geräte speichern
    • Viele nützliche Tipps und Tricks für effizientes Webdesign
  • Nützliche Tipps für Webdesigner
    • Hinweise zur Verwendung von Bildern im Web
    • Was muss ein Scribble leisten (für Designer, für Kunden)?
    • Kreative Vorteile bei der Arbeit mit Scribbles
    • Was ist ein Wireframe/Mockup?
    • Was muss ein Wireframe/Mockup leisten?

Voraussetzungen

Photoshop-Grundkenntnisse

Durchführung

Sie bekommen für das Seminar einen Apple-Rechner zur Verfügung gestellt. Sie können jedoch auch Ihr eigenes Laptop nutzen. Bitte geben Sie dieses bei der Anmeldung an. Die maximale Teilnehmerzahl ist 12.

Zielgruppe

Dieses eintägige Seminar richtet sich an fortgeschrittene Photoshop-User, die Ihre Fähigkeiten im Bereich des Web-Design erweitern möchten. Die Sprache des Seminars ist Deutsch. Die Schulungsunterlagen werden ebenfalls in deutscher Sprache bereitgestellt.

Dozent: Jonas Hellwig

Jonas HellwigJonas Hellwig arbeitet als Web Designer, Video-Trainer, Fachbuchautor und Dozent in Berlin. Neben UX/UI-, Frontend- & Responsive Design hat er sich auf Workflow-Optimierungen im Design-Prozess spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause® (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er interessante Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Web Design. Jonas Hellwig ist regelmäßig als Sprecher auf Fachveranstaltungen anzutreffen und unterstützt mit Seminaren und Workshops Unternehmen bei der Planung, der Gestaltung und der technischen Umsetzung von Website-Projekten.

Kunden-Feedback zu unseren öffentlichen Schulungen

Dieser interessante Workshop gehalten von Jonas Hellwig (kulturbanause.de) brachte viele neue Erkenntnisse in Sachen Workflow im Response Webdesign.

Juli 2014, Nina Evers – Quelle

Toll erklärt und ganz viel Wissen vermittelt. Jonas bringt die Dinge auf den Punkt und man kann sehr leicht folgen.

Mai 2017, Kerstin Müller, mueller macht web

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir haben u.a. mit folgenden Kunden erfolgreich zusammengearbeitet: